Reduzieren Sie Ihren Verwaltungsaufwand
mit dem Arbeitszeitportal für Montessori-Schulen und Vereine

 

Überzeugen Sie sich selbst
und probieren Sie MoJo-List jetzt unverbindlich aus!

MoJo-List hilft Ihnen, die Eltern- und Freiwilligenarbeit einfach und zuverlässig zu verwalten.

Legen Sie in unserer webbasierten Software die Aufgaben an, die erledigt werden müssen – den Rest macht MoJo-List für Sie!

Kennen Sie das?

In Ihrer Montessori-Schule oder in Ihrem Verein fallen unzählige Aufgaben an, bei denen die Eltern oder die Vereinsmitglieder mithelfen sollen. In einer Schule mit 200 Schülern und 40 Arbeitsstunden pro Elternpaar fallen beispielsweise etwa 8.000 Stunden an Elternarbeitszeit an, die verwaltet werden müssen. Viel zu tun für alle Beteiligten!

Anwender über MoJo-List

Freie Montessori-Schule Darmstadt:
Wir haben für die Montessori-Schule Darmstadt  rund 8000 Elternstunden jährlich zu verwalten und sind nun auf MoJo-List umgestiegen, nachdem wir uns viele Jahre mit Excellisten die Eltenstundenerfassung und -abrechnung schwer gemacht haben.
MoJo-List ist verständlich aufgebaut, einfach zu bedienen und da es sich in der Startphase befindet, können unsere schulspezifischen Wünsche optimal eingearbeitet werden.
Für unsere Elternstundenorganisation ist Mo-Jo in jedem Fall schon jetzt ein Gewinn. Wir sind mit dem Programm und Support rundum zufrieden und können MoJo-List  sehr empfehlen.
Regina Körner, Verwaltungsleitung Freie Montessori-Schule Darmstadt
Montessori Schule Bamberg:
Die Montessori-Schule in Bamberg beschult im Durchschnitt 230 Kinder pro Schuljahr. Als Teil unseres pädagogischen Konzeptes bringen sich die Eltern im Rahmen von Elternarbeitsstunden aktiv in der Schulfamilie ein. Die Schulverwaltung muss demzufolge über 12.000 Elternarbeitsstunden organisieren und dokumentieren. Diese Herausforderung zu meistern verlangte jedes Schuljahr aufs Neue viel Organisation und hat vor allem in der Verwaltung sehr viel Arbeitszeit gebunden.
Um vor allem den Zeiteinsatz in der Verwaltung zu reduzieren, hat sich der der Verein – Montessori Bamberg e.V. – entschieden das Arbeitszeitportal „mojo-list“ zu implementieren.

Nach einem halben Schuljahr mit dem Arbeitszeitportal sind schon einige der erhofften Vorteile sichtbar geworden. So ist nach einer intensiven Einführungs- und Umstellungsphase bereits jetzt ein deutlicher Rückgang der gebundenen Arbeitszeit in der Verwaltung zu verzeichnen.
Unter anderem, da in die Organisation der Elternstunden auch unsere Arbeitsgruppen-LeiterInnen aktiv eingebunden sind. Die anfallende Arbeit wird dadurch auf mehrere Schultern verteilt. Anfallende Aufgaben werden in Form von Jobs schneller sichtbar und können von der Schulfamilie auch schneller bewerkstelligt werden.
Weiterhin zeichnet sich die „mojo-list“ durch Übersichtlichkeit, einer gelungenen grafischen Darstellung und einer hohen Anwenderfreundlichkeit aus. Das bereitgestellte Handbuch liefert verständlich – für alle Nutzergruppen – Antworten auf die unterschiedlichsten Fragestellungen.
Aufgrund unserer positiven Erfahrungen mit dem Portal, dem hervorragenden Support und die gelungene Zusammenarbeit mit der Firma cobcon können wir die „mojo-list“ sehr empfehlen!

Und nebenbei bemerkt: Die „mojo-list“ leistet auch einen nicht unerheblichen Beitrag auf unserem Weg hin zu einer papierfreien Schule!

Sparen Sie sich …

  • Rundmails zu kurzfristig anfallenden Aufgaben
  • Zeitaufwändige Telefonate mit Eltern oder Freiwilligen, die bereits vergebene Aufgaben übernehmen wollen
  • Erinnerungen bei Eltern oder Vereinsmitgliedern, die hinter dem Stundenzeitplan hängen
  • Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter, die Auskünfte über die Stundenkontingente erteilen müssen.

Get the Jobs done!

  • Detaillierte Jobinformationen mit Upload von Dateien für Info und Hintergründe, Zeiträumen oder Endterminen
  • Freie Eingabe von „Sollstunden“ pro Konto
  • Deutliche Entlastung des Sekretariates, keine Auftragsvergaben mehr – keine Listen führen über die geleisteten Stunden
  • Prüfung/Änderung durch Gruppenleitung und Adminstrator möglich

Einfache Bedienung

  • Automatische Dokumentation und Auflistung der offenen und geleisteten Stunden pro Konto
  • Stunden können von mehreren Usern auf ein Konto eingebracht werden (bspw. bei Elternpaaren)
  • Übersichtliche Auflistung der Aufgaben, die erledigt werden sollen
  • Automatische Benachrichtigung bei neuen Aufgaben

Zugriff jederzeit von jedem Ort

  • Web-basiert
  • Individualisiert nach Ihren Vorgaben: Logo

Ihre Daten in Sicherheit

  • Hohe Sicherheit der Daten
  • Redundante Sicherungen und Backups der Vorjahre
  • Ständige Sicherheitsupdates und hohe Verfügbarkeit sind gewährleistet
  • Entwickelt von Warptec Software GmbH: Die Softwareschmiede aus Bamberg genießt eine hohe Reputation und verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich der Softwareentwicklung

Interessiert?

Sie möchten sich Verwaltungsaufwand sparen und Ihre Aufgaben erledigt bekommen?
Dann nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt zu uns auf!

mojo@cobcon.eu

Worauf
warten Sie?
Überzeugen Sie sich selbst
und probieren Sie MoJo-List jetzt unverbindlich aus!